Business Information

Meet Kyoto Tours

info@meetkyoto.com

(+81)090-9620-6453

Payment Information

Follow us

  • Instagram
  • Trip Advisor Social Icon
  • Facebook Social Icon

JapanBlog (German)

Samurai Insel.png

Copyrights ©2020 by MeetKyoto.com. All rights reserved. Use of this website constitutes acceptance of MeetKyoto's Privacy Policy and Terms and Conditions.

 Motorroller Panorama Abenteuer

Erlebe Kyoto wie ein Einheimischer. Dies ist die wahrscheinlich spannendste Tour in Japans antiker Hauptstadt! Auf einem Roller können Sie die Highlights Kyotos und die atemberaubenden Orte abseits der Massen erleben. Anstatt in einem Bus festsitzend, mit all den anderen armen Seelen das "typische Touristenprogramm" durchzuspielen, erleben Sie mit uns ein wahres Abenteuer. Besuchen Sie zwei der wichtigsten Sehenswürdigkeiten Kyotos, und sehen Sie auch die wahre Schönheit Japans auf kurvigen Bergstraßen, entlang klaren Flüssen, Reisfeldern und abgelegenen Dörfern. Sie werden es Lieben!  

 

Ablauf

 

Wir treffen uns Morgens und laufen zusammen zum Scooter Verleih. Hier erledigen wir den Papierkram und holen die Roller ab. Das Bluetooth angebracht, die Helme auf und den Motor gestartet, fahren wir erst ein Mal entlang einer ruhigen Strasse, um uns an unseren neuen Freunde zu gewöhnen.

 

Unser erster Stop ist der berühmte Goldene Pavillon. Ein UNSECO Weltkulturerbe und ehemaliger Alterswohnsitz eines mächtigen Kriegsherren. Dies wird unsere erste Anlaufstelle sein. Diese Villa mit seinem einzigartigen Garten ist ein "must see" während man in Kyoto verweilt.

Zurück auf den Mopeds tauchen wir tief in die nördlichen Berge Kyotos ein. Wir fahren für ca. 50 Kilometer in dieser wahrlich spektakulären Gegend. 

 

Wir überqueren mehrere Berge und machen auf halbem Weg in einem Soba-Tempura Restaurant rast, mit selbst gemachten Nudeln und Gemüse vom hauseigenen Hof. (Wahlweise können wir auch an einem Ramen Restaurant halt machen). Vom Restaurant haben wir eine wunderschönen Aussicht auf die Reisfelder, ein einmaliges Esserlebnis. Nach dieser Delikatesse setzen wir unsere Reise in Richtung Arashiyama und seinem weltberühmten Bambus Hain fort.

 

Wir stellen die Roller in der Nähe des berühmten Bambus Waldes ab und gehen den magischen Wald in vollen Zügen erkunden. Von hier aus fahren wir zurück in die Stadt und enden unseren Tag auf zwei Rädern beim Roller Verleih. Die Tour dauert etwa 7 Stunden.

Bitte lesen Sie sich folgende Informationen durch bevor Sie eine Anfrage stellen

+ Wenn Sie aus einem dieser Länder kommen, müssen Sie Ihren Führerschein und eine japanische Übersetzung mitbringen. Eine internationale Lizenz ist in dem Fall nicht erforderlich.

+ Falls Sie aus einem Land kommen, welches nicht oben aufgeführt ist, bringen Sie bitte einen in Ihrem Land ausgestellten Führerschein, sowie einen internationalen Führerschein mit.

 

+ Sie müssen am Tour Tag mindestens 20 Jahre alt sein

+ Jeder Teilnehmer muss eine Kreditkarte mitbringen

 

+ Sie müssen den Versicherungsbedingungen zustimmen

 

Die 50cc Roller, die wir auf dieser Tour fahren, können von jedem der einen Auto- oder Motorrad Führerschein besitzt gefahren werden. Wenn Sie genug Selbstvertrauen mitbringen um einen Scooter im Strassenverkehr zu bewegen, und das Gefühl auf zwei Rädern unterwegs zu sein lieben, ist diese Tour genau das Richtige für Sie!

Preis:

19.000yen für 1 Person

38.000yen für 2 Personen

57.000yen für 3 Personen

76.000yen für 4 Personen

Im Preis enthalten

- Versicherung*

- Guide

- Roller

- Helm

- Benzin

- Eintrittsgebühren

- Bluetooth Headset

Nicht im Preis enthalten

- Mittagessen​

- Handschuhe

- Tasche

- Jacke

Diese Tour ist so konzipiert, dass sie zwei der sehenswertesten Orte Kyotos mit der absolut unterbewerteten Landschaft in der Nähe der Stadt verbindet. Die max. Anzahl der Teilnehmer ist 4.

Sie würden die Tour gern anpassen oder erweitern? 

Schauen Sie doch mal bei unserer "Beste Plätze in Kyoto-Liste" vorbei. Wir können können die Tour nach Ihren Wünschen anpassen und auch verlängern.

Auf Tour